Erwin Halletz

Ă„nderungsgeschichte

Karte

 

Inhalte

Biografie

1923, in Wien 2008, ebenda

Komponist, Arrangeur und Dirigent. Aus seiner Feder stammen zahlreiche bekannte Schlager, wie die „Sauerkrautpolka“. Ab 1953 rege Tätigkeit im Bereich der Filmmusik. Halletz leitete ab 1950 das Wiener Tanzorchester und ab 1961 41 Jahre lang das Monte Carlo Light Symphony Orchestra in Monaco. Ab 1979 Musikchef des Eistheaters in Berlin. Zusammenarbeit unter anderen mit Udo Jürgens, Peter Alexander, Zarah Leander und Connie Francis.

Bilder

 

Materialien

  •  

Besetzung/Crew

Gefilmte Person

  •